Lieber Gast!
Diese Seite würde viel besser aussehen, wenn Sie einen den Internet-Standards entsprechenden Browser verwenden würden. Diese Seite ist aber extra so gestaltet, dass sie trotzdem ohne Update für jeden Browser und jede sonstige Zugangssoftware wie Braillezeilen oder ScreenReader zugänglich ist.

Springe auf dieser Seite direkt zum Inhalt, zur Unternavigation, zur Hauptnavigation, zum ANCHOR
Dateistruktur: Home » Hilfe » AccessKey

Informationen über das AccessKey-System


Bedeutung der Zahlen und Benutzung des Systems

Die Shortcuts sind wie folgt belegt:
  • Alt + 0: die Startseite aufrufen,
  • Alt + 1: zum Seitenanfang der aktuellen Seite gehen ('nach oben'),
  • Alt + 2: zur Hauptnavigation gehen,
  • Alt + 3: zur Unternavigation gehen,
  • Alt + 4: diese Erklärung aufrufen,
  • Alt + 5: NOCH NICHT BELEGT,
  • Alt + 6: die Gesamtübersicht (auch Sitemap genannt) aufrufen,
  • Alt + 7: NOCH NICHT BELEGT,
  • Alt + 8: zum Inhalt der aktuellen Seite springen (Textbeginn mit Überschrift aber ohne Navigationsleisten usw., damit Sprachausgaben den eigentlichen Text der Seite sofort lesen) und
  • Alt + 9: direkten Kontakt zum Team der DunkelOase oder zum Autor der Seite herstellen.
Wenn Sie den Microsoft Internet Explorer einsetzen mussen Sie nach betätigen des Shortcuts (z.B. Alt + 0 für die Startseite) noch zusätzlich die Enter-Taste drücken, damit der Link aufgerufen wird.

Die Tastaturkürzel funktionieren leider nicht in jedem Browser. Wenn Sie beispielsweise einen Opera-Browser verwenden, dann funktionieren die Shortcurts nicht.

Die Entwicklung des -Pad ist eine gemeinsame Initiative von Jan Eric Hellbusch, Ralf Hertsch und bundesrepublik.org

Weitergehende Informationen

Sie möchten weitere Informationen zum oder Sie möchten dieses auf Ihrer Website selbst einsetzen? Auf der Website von 2bweb.de finden Sie alles Wissenswerte:
http://2bweb.de/accesskey/empfehlung.htm

KuK: Sehen Sie das, was Sie nicht sehen!

 

 

Willkommen in der DunkelOase!

Auf den ersten Blick gibt es nicht viel zu sehen.

Doch über das, was Sie nicht sehen können, wollen wir Sie nicht im Dunklen lassen.

Machen Sie doch einfach das Licht an!

 

Sehende könne hier das Licht der Website anschalten

 b